Anno 1984 sinnlich vegetarisch & seit 2014 himmlisch vegan - Restaurant & Cafe - Catering - Klever Straße 23-25 in Xanten

Süßkartoffelgnocchi mit Käsesauce

Für 4 - 6 Personen:

Zutaten:

Gnocchi: 

500 g Süßkartoffeln mit orangefarbenem Fleisch , gewaschen. 
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer,
2 Eigelbe,
75 g Mehl,
50 g Weichweizengrieß, 
zusätzlich etwas Grieß zum Bestreuen

Sauce : 

150 ml Sahne 200 g Dolcelatte ( milder Gorgonzola - Variante mit Mascarpone - Schichten ) oder Gorgonzola gewürfelt

Zubereitung:

Den Backofen auf 220°C ( Umluft 200°C ) vorheizen. Die Süßkartoffeln mehrmals mit der Gabel einstechen. 45 - 60 Minuten im Backofen backen, bis sie weich sind. Abkühlen lassen bis sie lauwarm sind, dann schälen. Die Süßkartoffeln zerstampfen und mit den übrigen Zutaten vermischen. Mit feuchten Händen aus der Masse kleine Gnocchi formen und auf ein mit Gries bestreutes Backblech setzen. In einem Großen Topf gesalzenes Wasser aufkochen. Die Gocchi hineingleiten und 3 - 4 Minuten ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen. Abtropfen lassen.

Für die Sauce:

Die Sahne langsam erhitzen, bis sie zu kochen beginnt. Den Käse unterrühren und schmelzen lassen. Mit etwas schwarzen Pfeffer bestreuen und über die Gnocchi gießen. Sofort servieren.

Beilage:

Ein frischer Salat mit einem Zitronen - Dressing.